Kath. Inklusives Familienzentrum St. Martinus

Start

Leitbild

Leistung

Zeiten

Qualität

Inklusion

Familienzentrum

gesunder Nachmittag

Angebote FamZ

Geschichte

Haus und Hof

Förderverein

Gruppenformen

Kontakt

Monatsnews

Jahreskalender

Impressum

Neuanmeldung

 

Neuanmeldungen...

... können seit Oktober 2016 nur noch online durchgeführt werden. Hierzu besuchen Sie die Internetseite der Stadt Goch unter www.goch.de/kitaonline. Auf diesem Internetprotal finden Sie alle Kindertageseinrichtungen im Einzugsbereich des Jugendamtes der Stadt Goch. Bei der Anmeldung Ihres Kindes können Sie bis zu drei "Wunschkindergärten" angeben. Sie erhalten eine automatisierte E-Mail der Stadt, dass Ihre Anmeldung eingegangen ist. Ob Ihrem Kind ein Betreuungsplatz in Ihrer erst genannten Einrichtung zugesagt werden kann, erfahren Sie voraussichtlich im Januar eines jeden Jahres.

Da das erste Aufnahmekriterium unserer Kindertageseinrichtung das Alter eines Kindes ist, hat eine frühzeitige Anmeldung keine positiven Auswirkungen auf eine frühzeitige Aufnahme.

Neben dem Kriterium Alter spielt auch die Ortszugehörigeit eine Rolle. Familien außerhalb des Ortsteils Pfalzdorf werden , sobald allen angemeldeten Pfalzdorfer Kindern der Besuch der Einrichtung über bzw. unter drei Jahre ermöglicht werden konnte nach folgendem Schema berücksichtigt. Zuerst finden Kinder aus den kirchlichen Gemeindeteilen der kath. Kirchengemeinde St. Martinus Gocherland (Asperden, Nierwalde, Kessel, Hommersum, Hassum, Hülm) einen Platz in der KiTa, danach werden Familien der Innenstadt berücksichtigt. (Außnahme - behinderte und von Behinderung bedrohte Kinder).

Neben diesen beiden Hauptkriterien werden auch die Aspekte "Geschwisterkind", "Mitarbeit in der KiTa" und "Kirchensteuerzahler" mit berücksichtigt. Jedes dieser drei Kriterien kann das reale Lebensalter eines Kinder in der Warteliste um ein fiktives Alter von je 2 Monaten erhöhen. D.h. befindet sich aktuell ein Geschwisterkind in der KiTa oder findet ein nahtloser Wechsel von zwei Geschwistern in der KiTa statt, so wird in der Warteliste aus einem dreijährigen Kind ein Kind mit einem fiktiven Lebensalter von drei Jahren und zwei Monaten. Insgesamt kann ein Kind sechs fiktive Lebensmonate Bonus erhalten.

Der erste Dienstag und der erste Donnerstag eines Monats sind der Hausführung mit interessierten Müttern und Vätern vorbehalten. Dienstags geht es um 10.00 Uhr durch die belebten Räume der Einrichtung und donnerstags um 14.00 Uhr. Sie können die Lebens- und Lernräume der Kinder sehen und erfahren einiges zu den Abläufen am Morgen, während der Mittagsessenszeit und dem >gesunden< Nachmittag. Ihren Fragen ist natürlich auch Raum gegeben.

Um eine telefonische Anmeldung unter 02823 29011 oder per E-Mail an Martinskinder@t-online.de wird gebeten. Wir notieren Ihren Namen und Ihre Rufnummer um Sie im Bedarfsfall zurückzurufen.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

 

Anmeldung gemalt von Maja 6 Jahre